Account/Login

Interview

Hausen will mit einem Nahwärmenetz energiepolitisch unabhängiger werden

Paul Eischet

Von

Sa, 19. Februar 2022 um 09:03 Uhr

Hausen im Wiesental

BZ-Plus Die Pläne für Hausens Nahwärmenetz gehen in die entscheidende Phase. Bürgermeister Martin Bühler erklärt im Interview die Ziele des Vorhabens – und warum sich Bürger jetzt entscheiden müssen.

Die Energiekosten steigen derzeit, die...n diesen Einflüssen unabhängig machen.  | Foto: Patrick Pleul
Die Energiekosten steigen derzeit, die Preise werden auch von der weltpolitischen Lage beeinflusst. Mit einem Nahwärmenetz will sich Hausen von diesen Einflüssen unabhängig machen. Foto: Patrick Pleul
1/2
Ein Nahwärmenetz für Hausen – dafür setzen sich Verwaltung und Gemeinderat des Hebeldorfes schon seit geraumer Zeit ein. Nun sollen endlich Nägel mit Köpfen gemacht werden. Auf drei Veranstaltungen, die am 21., 22. und 23. Februar stattfinden, wird unter anderem der Netzbetreiber EWS Auskunft geben und sich den Fragen der Hausener Bürger stellen. Paul Eischet sprach mit Bürgermeister ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar