Haushalt im Zeichen der Ortsmitte

Barbara Schmidt

Von Barbara Schmidt

Di, 27. Januar 2009

Merzhausen

Gemeinderat Merzhausen verabschiedet Etat für 2009 / Über zwei Millionen Euro fließen dieses Jahr in das Mammutprojekt.

MERZHAUSEN. Einstimmig hat der Merzhauser Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung den Haushalt für 2009 gebilligt. Er hat ein Gesamtvolumen von fast 12,5 Millionen Euro. Weil die Gemeinde viel Geld in ihre neue Ortsmitte steckt, muss sie ihre Rücklage angreifen. Sie will aber ohne Neukredit auskommen und sogar Schulden abbauen. 

Fast eine halbe Million Euro Überschuss erwartet Rechnungsamtsleiterin Doris Ebner im Verwaltungshaushalt. Diese 495 780 Euro sollen dem Vermögenshaushalt zufließen. Das sei "eine ansehnliche Zuführungsrate", meinte Bürgermeister Eugen Isaak und betonte: Müsste die Gemeinde für den Verkauf der Grundstücke an Aldi nicht noch Körperschafts- und Kapitalertragssteuer zahlen, läge die Zuführung sogar um 720 000 Euro höher. Das wäre dann die höchste Rate, die die Gemeinde jemals erreicht hätten, so Isaak.
Die Einnahmen und Ausgaben im Verwaltungshaushalt belaufen sich auf 9,15 Millionen Euro. Gegenüber dem Vorjahr sind ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung