Bahn übertönt die Bundesstraße

Martin Pfefferle

Von Martin Pfefferle

Sa, 22. Februar 2014

Heitersheim

Der Lärmaktionsplan soll für Heitersheim mehr Ruhe bringen / Die meisten Betroffenen wohnen nahe am Bahnhof.

HEITERSHEIM. Die EU schreibt allen Kommunen vor, einen Lärmaktionsplan aufzustellen. Heitersheim hat also gar keine andere Wahl. Bürgermeister Löffler verwies bei der Vorstellung der vorläufigen Fassung darauf, dass die Vorgabe auch Charme habe. Mit dem Plan, so seine Überzeugung, steige die Chance, Lärmschutz durchzusetzen. Das betrifft in Heitersheim vor allem zwei Schwerpunkte.

Datenbasis errechnet
Die Zahlen, die Grundlage für den Lärmaktionsplan sind, sind errechnet. Daniela Misera vom gleichnamigen Planungsbüro stellte im Gemeinderat die Vorteile dieser Methode heraus. Messungen seien von vielen Faktoren abhängig und daher schlecht zu vergleichen und auszuwerten. Die EU-Richtlinie, die den Hintergrund des Aktionsplanes darstellt, betrifft den Umgebungslärm in bebauten Gebieten ebenso wie beispielsweise in Parks, in ruhigen Gebieten und auch in der Umgebung von Schulgebäuden oder anderen lärmempfindlichen Bereichen. Ausgewiesen werden ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ