Mehrheit will Versuch mit einem Dorftreff wagen

Ilona Hüge

Von Ilona Hüge

Fr, 19. Oktober 2018

Herbolzheim

Bürgerversammlung in Wagenstadt zur zukünftigen Nutzung des ZG-Raiffeisenmarkts / Nur sieben Teilnehmer räumen einem Dorftreff keine Chance ein.

HERBOLZHEIM-WAGENSTADT. Die Bürgerversammlung zur zukünftigen Nutzung des ZG-Raiffeisenmarkts nach dessen Schließung zum Jahresende stieß auf große Resonanz. 140 Einwohner aus Wagenstadt kamen am Mittwochabend in die Halle. Gefragt waren Ideen und Anregungen – und es gab ein erstes Abklopfen in der Frage, ob vor Ort Bereitschaft zum ehrenamtlichen Engagement besteht.

Die Kernfrage des Abends war eindeutig: "Gibt es ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung