Account/Login

Gebühren

Herbolzheimer Rat regelt Wasser, Schmutzwasserentsorgung wird teurer

Martin Bos
  • Mo, 29. Januar 2024, 10:00 Uhr
    Herbolzheim

     

BZ-Plus Für die Eigenbetriebe Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung der Stadt Herbolzheim sind die Erfolgspläne verabschiedet worden. Schwierig wird es, wenn Feuchttücher in die Toilette geworfen werden.

Frischwasser wird nicht teurer, Schmutzwasser aber schon.  | Foto: Gabriele Zahn
Frischwasser wird nicht teurer, Schmutzwasser aber schon. Foto: Gabriele Zahn
In der jüngsten Sitzung des Gemeinderates sind Erfolgspläne 2024 samt Finanzplan, Investitionsplan und Liquiditätsplan für die Eigenbetriebe Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung der Stadt verabschiedet worden. Die Schmutzwassergebühren steigen ab Januar 2024 von zuletzt 2,48 Euro pro Kubikmeter ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar