Account/Login

Klimaauschuss

Heuweiler will prüfen, ob es Fördermittel für Kommunale Wärmeplanung erhält

  • Mo, 28. November 2022, 12:38 Uhr
    Heuweiler

     

BZ-Plus Um Mittel vom Land zu erhalten, müsste Heuweiler sich mit anderen Kommunen zusammentun. Glottertal sendete bereits positive Signale. Im Ausschuss gab es aber auch Kritik an einer Kooperation.

Will Heuweiler  mit Gundelfingen  bei der kommunalen Wärmeplanung kooperieren?   | Foto: Bernhard Amelung
Will Heuweiler mit Gundelfingen bei der kommunalen Wärmeplanung kooperieren? Foto: Bernhard Amelung
Für große Städte ist es bereits verpflichtend, bis Ende 2023 einen kommunalen Wärmeplan zu erstellen. Nun erhalten auch kleine Gemeinden Fördermittel. Der Ausschuss zum Klimaschutz der Gemeinde ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar