Hilfe für Internatsbau in Burundi

Michael Maier

Von Michael Maier

Mi, 27. Februar 2019

Gundelfingen

Der Arbeitskreis-Eine Welt des Albert-Schweitzer-Schulzentrums unterstützt den Verein Project Human Aid .

GUNDELFINGEN. Schüler aus Gundelfingen unterstützen den Ausbau einer Schule in Burundi. Der Arbeitskreis Eine Welt des Albert-Schweitzer-Schulzentrums spendet für den Verein Project Human Aid (PHA), der das Vorhaben in dem ostafrikanischen Land voranbringt. Pater Denis Ndikumana, die Kontaktperson des Vereins in Burundi, berichtete am Albert-Schweizer-Gymnasium über das Projekt.

Die fünfzehn Schüler der Arbeitsgemeinschaft Arbeitskreis Eine Welt stellten Pater Ndikumana Fragen zu dem Projekt in Burundi. Gemeinsam mit einigen interessierten Lehrern entwickelte sich eine rege Fragestunde. Pater Ndikumana berichtete, dass vor etwa vier Wochen ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung