Account/Login

Umstrittene Hilfsaktion

Hinter "Weihnachten im Schuhkarton" stehen religiöse Fundamentalisten

Fabian Sickenberger
  • Mo, 08. November 2021, 20:09 Uhr
    Südwest

     

BZ-Abo Die in Baden-Württemberg beliebte Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" ist gestartet. Doch die Freiburger Erzdiözese rät von der Teilnahme ab. Deren Nutzen sei in mehrfacher Hinsicht fragwürdig.

Wer armen Kindern eine Freude bereiten...em man Vertrauen entgegenbringen kann.  | Foto: Martin Schutt
Wer armen Kindern eine Freude bereiten will, sollte sich gut überlegen, wem man Vertrauen entgegenbringen kann. Foto: Martin Schutt
Die Hilfsaktion "Weihnachten im Schuhkarton" feiert in Deutschland ihr 25-jähriges Bestehen. Millionen Kinder weltweit werden jedes Jahr beschenkt. Doch gleichzeitig wird Samaritan’s Purse, die hinter der Aktion stehende Organisation, verschiedentlich kritisiert: Mit Missionierungsbemühungen und intoleranten Positionen ihres Präsidenten sorgte sie in der Vergangenheit für Schlagzeilen.
Dieses Jahr ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.