Dankbar für ein Leben auf dem Wald

Helle Trede

Von Helle Trede

Sa, 30. April 2016

Hinterzarten

Marianne Vollmer, die in der Villa Forsteck aufgewachsen ist, wird 70 Jahre alt.

HINTERZARTEN. Die Wiege von Marianne Vollmer steht am 30. April 1946 in Esslingen. Die Eltern sind Flüchtlinge aus der Tschechei. Eine Schwester, die krank ist, kommt später mit der Tante nach. 1950 zieht die Familie nach Titisee in die Villa Forsteck, die unter Denkmalschutz steht und für die sie 1951 einen Mietvertrag unterschreiben. Ein Kleinod im Wald, in welchem die Mutter mit Fremdenzimmern das finanzielle Überleben der Familie ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ