Besonderes Hobby

Hochprozentiges aus Harzerhäuser : Warum ein Eisenbacher in seinem Keller Gin brennt

Gert Brichta

Von Gert Brichta

So, 13. August 2023 um 16:02 Uhr

Eisenbach

BZ-Plus Pur oder mit Tonic Water, mit Zitrone und viel Eis: Gin ist vielseitig und und beliebt. Deshalb wird er mittlerweile Vielerorts hergestellt – auch in Eisenbach. Was macht den Hochschwarzwälder Gin aus?

Der 46-jährige Marc Spitz aus den Eisenbacher Harzerhäuser hat vor zwei Jahren begonnen, sich in seinem Keller mit Gin zu beschäftigen. Der Grund: Der gelernte Installateur suchte nach einem Hobby. Als die Wahl auf die Herstellung des ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung