Gemeinderat

Hochwasserschutz im Hexental: "Auf den Steinkrebs muss geschaut werden"

Daniel Hengst

Von Daniel Hengst

Mo, 29. Juni 2020 um 10:00 Uhr

Wittnau

BZ-Plus Der Wittnauer Gemeinderat billigt für den Hochwasserschutz im Hexental die Beckenkombination Heimbach, Eberbach und Stöckenhöfe. Der Bereich Stöckenhöfe könnte ein Standort sein.

Das Hochwasserschutzkonzept Hexental kann nach Beschluss des Wittnauer Gemeinderats mit der Beckenkombination Heimbach, Eberbach und Stöckenhöfe und intensiveren Untersuchungen an diesen Standorten weitergeführt werden. Höhere Baukosten und Naturschutzbelange deuten auf den Bereich Stöckenhöfe und weniger auf ein Becken Enge/Selzenbach als Standort hin. Auch im Auer Rat waren Fachleute und die Bürgermeister Kindel und Ante anwesend.

Diplomhydrologe Peter Neff von BIT-Ingenieure stellte die bei ihren Effekten für den Hochwasserschutz vergleichbaren Rückhaltebecken Enge/Selzenbach und Stöckenhöfe gegenüber. Die nur sehr grob ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung