Kompletter Neuanfang für die Damen

Stefan Pichler

Von Stefan Pichler

Do, 30. August 2018

Höchenschwand

Die Spielgemeinschaft Höchenschwand/Häusern kickt künftig in neu geschaffener 9er Serie / Weitere Mitspielerinnen gesucht.

HÖCHENSCHWAND/HÄUSERN. Die Damenfußballmannschaft der Spielgemeinschaft Höchenschwand/Häusern geht mit neuem Trainerteam und neuer Spielführerin in die Saison 2018/2019. Da die Mannschaft für das Großfeld zu wenig Spielerinnen hat, werden die Fußballerinnen zukünftig in der vom Verband neugeschaffenen 9-er Serie auf Kleinfeld spielen.

Der Damenfußball beim SV Höchenschwand hat eine lange Tradition. So spielte bereits in den 1960-iger Jahren die heutige Höchenschwander Narrenmutter Traudel Probst in einer Damenfußballmannschaft im Sportverein Höchenschwand. Über viele Jahre spielten die Höchenschwander Fußballerinnen mit unterschiedlichem Erfolg in den verschiedenen Klassen auf Klein- und Großfeld.

Da mit den Jahren der Nachwuchs fehlte, ging ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ