Account/Login

Höchststrafe für den Waldshuter

  • Mo, 12. Februar 2024
    Waldshut-Tiengen

     

BZ-Abo Das Tiengener Narrengericht kennt erneut keine Gnade: Der Angeklagte Peter Kaiser verteidigt sich besser als sein Fürsprech – und wird trotzdem verurteilt. Mit seinen 2,03 Metern Körpergröße passt er gerade noch auf das Folterrad.

Das Narrengericht der Tiengener Zunft ... und Ankläger Klaus Danner (von links)  | Foto:
Das Narrengericht der Tiengener Zunft mit Fürsprech Bernd Müller, Narrenrichter Klaus-Dieter Ritz und Ankläger Klaus Danner (von links) Foto:  
Es war doppelt zu erwarten gewesen. Noch nie hat ein Delinquent vor dem hochnotpeinlichen Malefiz-Narrengericht der Bürger- und Narrenzunft 1503 Tiengen Gnade gefunden. Wieso sollte das gerade bei Peter Kaiser, dem ersten ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.