Zeugen gesucht

Gefährliches Manöver auf der Bundesstraße

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

So, 24. Januar 2021 um 11:50 Uhr

Hohberg

Nach einem Überholmanöver bei Hohberg auf der Bundesstraße 3 sucht die Polizei Zeugen. Ein Autofahrer verwehrte einem anderen, wieder rechts einzuscheren.

Die Polizei sucht nach einem Überholmanöver am Donnerstagnachmittag gegen 13.30 Uhr auf der Bundesstraße 3 zwischen Hofweier und Niederschopfheim Zeugen. Nachdem sich aufgrund eines langsam fahrenden Traktors eine Fahrzeugschlange gebildete hatte, wollte ein Hyundai-Fahrer ein vor ihm fahrendes Fahrzeug überholen. Dieser erhöhte ebenfalls seine Geschwindigkeit und verwehrte dem Hyundai-Fahrer das Wiedereinscheren nach rechts. Zeugen, insbesondere der Fahrer eines entgegenkommenden Lastwagens und der Fahrer der landwirtschaftlichen Zugmaschine, werden gebeten, sich unter Tel.  078121/4200 bei der Polizei zu melden.