Holzrücken mit "Ugo"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 22. August 2019

Todtnau

Musik, Tombola und Infos beim Waldfest des Feuerwehrvereins.

TODTNAU-TODTNAUBERG (BZ). In diesem Jahr dürfen sich die Besucher des Waldfestes des Feuerwehrvereins Todtnauberg am Sonntag, 1. September, auf besondere Programmpunkte freuen: Die Firma Zettler aus Schopfheim wird einen aktuellen Einblick in den Land- und Forstmaschinen-Fuhrpark geben. Einen Blick in die traditionelle Waldarbeit geben Jürgen Duddek und sein Ardenner-Pferd "Ugo". Sie zeigen, wie mit dem Holzrücken Forstarbeiten ohne maschinelle Unterstützung gemeistert wird. Jürgen Duddek gewann 2012 die Europameisterschaften im Holzrücken in England.

Um 11 Uhr beginnt das Waldfest auf der Bergerhöh mit einem Frühschoppen-Konzert der Finstergrundmusikanten aus Wieden. Der Feuerwehrverein wird die Besucher mit kulinarischen Leckereien versorgen. Als besonderes Schmankerl gibt es wieder die knusprige Schweinshaxe mit Krautsalat. Aber auch die Klassiker Gschwelldi mit Quark, Kesselfleisch, Eintopf und Grillgut fehlen nicht. Der Tombola-Trupp hat wieder 300 Preise zusammengestellt. Am Nachmittag wird das "Duo Bergkristall" aus Buchenbach mit einem Mix aus fetziger Volksmusik, Klassikern und aktuellen Hits auf dem Festplatz für Stimmung sorgen. Da der Festplatz nicht mit privaten Pkws angefahren werden darf, bietet der Feuerwehrverein kostenlose Pendelbusse, die vom Rathausplatz Todtnauberg zum Festplatz fahren. Für die Wanderfreunde ist der Festplatz durch viele gut begehbare Wanderwege bestens zu erreichen.