Montag startet die große Sperrung

skk

Von skk

Sa, 03. November 2018

Hüfingen

Umfahrung Behla wird an die alte B 27 angeschlossen / Die Straße wird für etwa vier Wochen komplett gesperrt .

HÜFINGEN-BEHLA (guy). Der wichtigste Abschnitt der großen Bundesstraßenumfahrung bei Behla steht jetzt an: Ab Montag, 5. November, wird der neue Abschnitt neben der Ortschaft an das bestehende Straßennetz angeschlossen. Damit verbunden auch eine komplette Sperrung der B 27 durch Behla.

"Mit dieser Entscheidung waren ausführliche Überlegungen verbunden, ob wir uns noch trauen, den Anschluss überhaupt zu machen", sagt Michael Waidele, Projektleiter des Regierungspräsidiums Freiburg für die Behla-Umfahrung. Was sich nämlich rapide verschlechtert hat, ist das Wetter. Und das spielt bei den anstehenden Arbeiten eine große Rolle. Noch am Dienstagnachmittag ist Behla in graue Wolken und Schneegestöber verhüllt. "Das sind keine guten Bedingungen", so Waidele. Der Anschluss soll dennoch erfolgen, der Zeitplan passe weiterhin und werde auch eingehalten.

Besonders der Asphalt sei sehr temperaturabhängig. "Er wird mit etwa 170 Grad angeliefert. Je näher er den 100 Grad kommt, desto mehr nimmt die Verdichtung ab", erklärt ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ