IBA in der Schlusskurve

Annette Mahro

Von Annette Mahro

So, 12. Mai 2019

Kreis Lörrach

Der Sonntag Die Internationale Bauausstellung IBA Basel 2020 zieht Bilanz – noch drei Projekte warten auf ihr Label.

Die IBA Basel 2020 biegt langsam ein in die Schlusskurve. Von 130 vor zehn Jahren eingereichten Ideen zu einer gemeinsamen grenzüberschreitenden Zukunft der Dreilandregion wählte ein Fachgremium aus Architekten und Landschaftsplanern zunächst 44 aus. Übrig blieben 18 Projekte, die sich nun mit dem IBA-Label schmücken dürfen. Dazu zählen unter anderem das in den drei Ländern angesiedelte Rheinufer-Projekt "Rheinliebe", der ebenfalls trinationale Ansatz in Sachen Städtebau "3Land" ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ