"Ich kann ein musikalisches Erlebnis versprechen"

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Fr, 18. Juli 2014

Ettenheim

DREI FRAGEN AN Chorleiter Bernhard Schmidt, der mit dem Heilig-Kreuz-Kirchenchor ein neues Projekt auf die Beine gestellt hat.

ETTENHEIM. Der Kirchenchor Heilig Kreuz Münchweier hat einmal mehr Großes vor. Gemeinsam mit dem Gundelfinger Kammerchor Cantemus und begleitet vom Barockorchester Freiburg singt er am Samstag (19.30 Uhr) die Krönungsmesse von Mozart in der Ettenheimer Stadtkirche St. Bartholomäus. Belohnen werden sich die Sängerinnen und Sänger dann mit einer Konzertreise nach Düren. Wie es dazu kam, das verriet Chorleiter Bernhard Schmidt im Interview mit BZ-Redakteur Klaus Fischer.

BZ: Wieder ein ehrgeiziges Projekt gemeinsam mit dem Catenmus-Chor und wieder belohnt sich der Chor mit einer Konzertreise.

Schmidt: Die Reise wird uns eine Woche später nach dem Konzert in Ettenheim nach Düren führen. Und mit Düren beziehungsweise Paris fing dieses Projekt eigentlich auch an. Im vergangenen Jahr hatten wir uns ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ