Ich steh' dazu: Ich bin froh, das Große Latinum zu haben

Lisa Soravia

Von Lisa Soravia

Mi, 08. Dezember 2010 um 07:56 Uhr

Schulen (fudder) Schulen

"Latein? Das ist doch eine tote Sprache!" In den Schulen in Baden-Württemberg ist Latein trotzdem beliebt: rund ein Drittel aller Gymnasiasten lernt die Sprache; ein Anteil, der über die vergangenen zehn Jahre konstant geblieben ist.. Lisa Soravia, 27 Jahre, freiberufliche PR- und Werbetexterin, hat ab der fünften Klasse Latein gelernt und das große Latinum. Und sie steht dazu.


„Man kann Schulfächer mögen, dulden oder hassen, gut darin sein oder miserabel. Der Sinn und Nutzen keines anderen Fachs ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung