Account/Login

"Ich werde sehr viel unterwegs sein"

  • Do, 08. Juni 2017
    St. Blasien

     

BZ-INTERVIEW mit Pater Johannes Siebner, neuer Provinzial der deutschen Jesuiten und viele Jahre Kollegsdirektor in St. Blasien.

Pater Johannes Siebner kehrte zum Pfin...eine ehemalige Wirkungsstätte zurück.   | Foto: Liebwein
Pater Johannes Siebner kehrte zum Pfingstfest als neuer Provinzial der deutschen Jesuiten an seine ehemalige Wirkungsstätte zurück. Foto: Liebwein

ST. BLASIEN. Nach vielen Jahren als Kollegsdirektor des Kollegs St. Blasien verließ Pater Johannes Siebner die Domstadt. Am Pfingstwochenende kam er anlässlich des Kollegsfestes wieder – inzwischen zum Provinzial der Deutschen Provinz der Jesuiten berufen. Cornelia Liebwein sprach mit ihm.

BZ: Herr Pater Provinzial Siebner, beinahe zehn Jahre haben Sie als Kollegsdirektor die Geschicke des Kollegs St. Blasien geleitet. Wie fühlt es sich an, an die alte Wirkungsstätte zurückzukehren?
Pater Siebner: Es fühlt sich sehr gut an. Ich fühle mich dem ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar