Katharina, 10 Jahre, Freiburg

"Ich würde ein großes Stück Regenwald kaufen"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 08. März 2017 um 14:09 Uhr

Neues für Kinder

B. Zetti fragt, heute antwortet Katharina, 10 Jahre, aus Freiburg.

Was würdest du dir wünschen, wenn du drei Wünsche frei hättest?
Keinen Krieg mehr, einen Berner Sennenhund und ein Stück Regenwald.

Was magst du überhaupt nicht? Warum?
Ich mag keinen Krieg, da dort Menschen sterben.

Welches ist dein Lieblingsplatz?

Der urbane Garten "Essbares Rieselfeld".

Was machst du gerne?
Flöte spielen, singen, malen, zeichnen und lesen.

Was gefällt dir in der Schule gut, und was möchtest du gerne noch lernen?
Meine Klasse, meine Klassenlehrerin und der Pausenhof. Ich möchte noch mehr über die Natur lernen.

Wofür würdest du dich einsetzen, wenn du Bundeskanzlerin wärst?
Mehr Polizisten für die Sicherheit der Stadt, mehr essbare Gärten (wie das essbare Rieselfeld), kostenlose Freizeitangebote für Kinder wie Sportvereine und Musikschulen.

Was würdest du gerne erfinden und warum?
Spezielle Erde, die schlechten Boden besser macht, damit überall Pflanzen wachsen können und die Armen auch genug zu Essen haben.

Was würdest du machen, wenn du viel Geld hättest?
Ein großes Stück Regenwald kaufen.

Wovor hast du Angst?
Vor Riesenspinnen.

Wen würdest du gerne einmal treffen? Warum?
Sarah Dorner, da mir ihre Lieder sehr gut gefallen.

Was würdest du gerne einmal über dich in der Zeitung lesen?
Atelier wird eröffnet von der Künstlerin Katharina.

Was würdest du Gott gerne fragen?

Wo wohnst du?