David Keller, 12 Jahre, Freiburg

"Ich würde einen Roboter erfinden, der einem die Zukunft vorhersagen kann"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 20. Dezember 2016 um 15:41 Uhr

Neues für Kinder

B. Zetti fragt, heute antwortet David, 12 Jahre, aus Freiburg.

Was würdest du dir wünschen, wenn du drei Wünsche frei hättest?

Frieden, gesund sein, und dass Mensch und Tier gut leben.

Was magst du überhaupt nicht? Warum?

Wenn etwas nicht klappt.

Welches ist dein Lieblingsplatz?

Bei meinen Eltern, in der Franz-Siegel-Halle und im Schwarzwaldstadion!

Was machst du gerne?

Fußball und Hockey spielen und Schlittschuhlaufen.

Was gefällt dir in der Schule gut, und was möchtest du gerne noch lernen?

Mir gefallen alle Fächer. Ich würde gerne noch Gartenbau lernen.

Wofür würdest du dich einsetzen, wenn du Bundeskanzler wärst?

Dass alle Menschen gleich viel Geld hätten.



Was würdest du gerne erfinden und warum?


Einen Roboter, der einem die Zukunft vorhersagen kann.

Was würdest du machen, wenn du viel Geld hättest?

Ich würde den Menschen etwas abgeben, die nicht viel Geld haben.

Wovor hast du Angst?

Vor Terror.

Wen würdest du gerne einmal treffen? Warum?

Die Lochis, weil ich sie cool finde.

Was würdest du gerne einmal über dich in der Zeitung lesen?

Dass David von der deutschen Fußballnationalmannschaft nominiert wurde.

Was würdest du Gott gerne einmal fragen?

Ob man nochmal auf die Welt kommt.