Ideen zu Arzt, Bus und Wohnraum

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 23. Mai 2019

Waldkirch

Stadtseniorenrat Waldkirch befragte die Parteien zu überwiegend sozialen Themen / Diese betreffen nicht nur Senioren.

WALDKIRCH (BZ). Der Stadtseniorenrat Waldkirch (SSR) hatte im Zusammenhang mit den Kommunalwahlen den antretenden fünf Parteien Fragen gestellt und fasste nun die Antworten zusammen.

Gesundheitsvorsorge
Zur Gesundheitsvorsorge schlägt die FDP vor, die Stadt solle eine aktivere Rolle übernehmen, beispielsweise durch Bereitstellung von Räumen für Praxen. Gleichzeitig wird Telemedizin befürwortet. Diesen Vorschlag machen die Sozialdemokraten ebenso. Sie führen aus, dass es gleiche Chancen für alle Generationen geben muss, unabhängig vom sozialen Status. Die SPD sieht auch Handlungsbedarf im Rettungsdienst, vor allem bei den Ausbildungs- und Arbeitsbedingungen. Die DOL mahnt fehlende Kurzzeitpflegeplätze an. Gefordert wird eine Untersuchung der gesundheitlichen Versorgungs- und Betreuungssituation im Elztal. Die CDU stellt fest, dass Waldkirch zwar eine sicherlich nicht optimale, aber gute Haus- und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ