Englische Studie

Igitt! Grünkohl bringt Babys im Mutterleib zum Weinen

Lina Frigge

Von Lina Frigge

Fr, 23. September 2022 um 21:25 Uhr

Unterm Strich

Bereits im Mutterleib reagieren Babys einer Studie zufolge positiv oder negativ auf manche Lebensmittel. So reichen selbst kleine Mengen mit Kohlgeschmack aus, um eine Reaktion auszulösen.

Hassen Sie es auch, beim Essen fotografiert zu werden? Hamsterbäckchen, Bratensauce am Kinn oder ein psychopathisch anmutendes Lächeln mit fest ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung