Gleiche Teilhabe auch im digitalen Netz

Inklusionsvermittler informieren sich über barrierefreie Homepage

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 03. Januar 2019 um 18:48 Uhr

Ihringen

BZ-Plus Die Kommunalen Inklusionsvermittler (KIV) im Landkreis Breisgau Hochschwarzwald trafen sich in Ihringen, um sich über die Möglichkeiten zur barrierefreien Gestaltung einer kommunalen Homepage zu informieren. Als erste Kommune im Landkreis hat die Gemeinde Schallstadt eine solche Homepage online gestellt.

IHRINGEN/KAISERSTUHL (BZ). Bürgermeister Benedikt Eckerle begrüßte die Gäste im Rathaus und nutzte die Gelegenheit, sich über die aktuellen Themenfelder der Inklusion in den Kreisgemeinden zu informieren. Unter der Leitung von Anke Dallmann, Behindertenbeauftragte des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald, finden pro Kalenderjahr vier Netzwerktreffen der kommunalen Inklusionsvermittler statt. Bei dem Treffen in ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ