Account/Login

Ein gutes Jahr

Ihringer Jahresrückblick 2017

  • Do, 28. Dezember 2017, 18:20 Uhr
    Ihringen

     

Zwei große Ereignisse kennzeichnen in der Winzergemeinde Ihringen das zu Ende gehende Jahr 2017: die Wahl von Benedikt Eckerle zum neuen Bürgermeister und die Fertigstellung des Erweiterungsbaus der Neunlindenschule. Darüber hinaus erfolgten wichtige Weichenstellungen in Richtung Wachstum und Zukunftssicherung. Insgesamt war es für die Kaiser stuhlgemeinde ein gutes Jahr.

Schick sieht der Anbau   der Ihringer Neunlindenschule aus.  | Foto: Kai Kricheldorff
Schick sieht der Anbau der Ihringer Neunlindenschule aus. Foto: Kai Kricheldorff
1/2
IHRINGEN. Der im Januar verabschiedete Rekordhaushalt wies zwar eine sehr hohe Neuverschuldung auf, für die jedoch plausible Gründe sprechen. Verschiedene große Zukunftsvorhaben der Winzergemeinde fallen zeitlich zusammen, nicht zuletzt deshalb, weil die Konjunktur brummt und die Zinsen niedrig sind. Wann, wenn nicht ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar