Account/Login

Jahresbilanz 2020

Im Schallstadter Wald wurde 2020 ein Überschuss erwirtschaftet

  • Mo, 08. November 2021, 10:00 Uhr
    Schallstadt

     

BZ-Plus Der Holzeinschlag im Schallstadter Wald war 2020 höher als geplant. Es wurde ein Überschuss erwirtschaftet, 2022 rechnet man allerdings mit einem Defizit. Zuständig ist jetzt ein neuer Förster.

Überdurchschnittlich hoch war die Holzernte im Schallstadter Wald 2020.  | Foto: Julius Wilhelm Steckmeister
Überdurchschnittlich hoch war die Holzernte im Schallstadter Wald 2020. Foto: Julius Wilhelm Steckmeister
Neue Zahlen und ein neues Gesicht stellten Revierförster Jürgen Bucher und der ehemalige Leiter des Forstamtes Staufen und neue Kreisforstamtsleiter Michael Kilian in der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar