Account/Login

Umfrage

Impfquote liegt in Unternehmen und Verwaltungen im Raum Rheinfelden bei 80 Prozent

Verena PichlerDora Schöls
  • &

  • Mi, 01. September 2021, 07:58 Uhr
    Rheinfelden

BZ-Plus Arbeitgeber dürfen ihre Mitarbeitenden nicht direkt fragen, ob sie gegen das Coronavirus geimpft sind oder nicht. In Rheinfelden und Grenzach-Wyhlen schätzen Arbeitgeber die Quote als recht hoch ein.

Unser Bild zeigt einen Eindruck von de...pfaktion in Grenzach-Wyhlen Ende Juli.  | Foto: Heinz und Monika Vollmar
Unser Bild zeigt einen Eindruck von der lokalen Impfaktion in Grenzach-Wyhlen Ende Juli. Foto: Heinz und Monika Vollmar
Die Corona-Fallzahlen steigen wieder und mit Sorge schauen die Menschen auf den Herbst und den möglichen Beginn einer vierten Welle. Für Politik und Gesundheitsexperten gibt es nur einen Weg, diese zu brechen: Impfen. Doch wie sieht das auf regionaler Ebene aus? Die BZ hat sich exemplarisch bei Unternehmen und den Verwaltungen umgehört.
Die Verwaltungen
Grundsätzlich dürfen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar