Kommentar

In Argentinien braut sich ein gefährliches Gemisch zusammen

Tobias Käufer

Von Tobias Käufer

Mi, 09. September 2020 um 22:02 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Argentinien geht schweren Zeiten entgegen. Galt der strenge Kurs des Präsidenten in der Pandemie zunächst als vorbildlich, so zeigt sich jetzt, dass die Wirtschaft einen hohen Preis dafür zahlt.

Wirtschaftskrise, steigende Kriminalität und nun auch ein deutlicher Anstieg der Corona-Infektionen. Argentiniens Links-Regierung steht vor gewaltigen Herausforderungen. Auch weil viele Menschen aus der Mittelklasse in die Armut abzurutschen drohen.

Mehr als 2500 arme Familien haben im Hinterland von Buenos Aires ein weitläufiges Areal besetzt. Meist ist es nur eine Zeltplane, unter der die wenigen Habseligkeiten verstaut werden. Seit Ausbruch der Corona-Pandemie hat die Zahl der Familien, die nach Guernica gekommen ist, sprunghaft zugenommen. Sie sind der Beweis, dass die Wirtschaftskrise in Argentinien immer ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung