Account/Login

Pandemie

In Baden-Württemberg gibt es immer mehr Corona-Re-Infektionen

Michael Saurer
  • Do, 28. April 2022, 20:34 Uhr
    Südwest

     

BZ-Abo Hin und zurück – viele infizieren sich nach ihrer Genesung wieder. Fast vier Prozent der derzeitig Infizierten in Baden-Württemberg sind erneut corona-positiv. Der Trend zeigt sich auch in Südbaden.

Coronavirus wird uns sicher noch eine ganze Zeit begleiten.  | Foto: Marijan Murat (dpa)
Coronavirus wird uns sicher noch eine ganze Zeit begleiten. Foto: Marijan Murat (dpa)
Die Inzidenzzahlen steigen und sinken und selbst Experten in den Behörden glauben, dass ihre Aussagekraft derzeit zweifelhaft ist. Was man aber sicher weiß, ist, dass die Zahl derjenigen rasant zunimmt, die sich zum wiederholten Mal mit dem Coronavirus infiziert haben. Diese sogenannten Re-Infektionen machen mittlerweile 3,8 Prozent der Gesamtinfektionen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.