Unkrautvernichter

In den Reben bei Efringen-Kirchen sind lebendige Rasenmäher unterwegs

Reinhard Cremer

Von Reinhard Cremer

Sa, 10. April 2021 um 08:04 Uhr

Efringen-Kirchen

BZ-Plus Der Winzer Dirk Brenneisen aus Egringen bekämpft Unkraut im Weinberg nun mit Schafen. Das schont die Umwelt. Es gibt da nur ein Problem: Auch Schafe naschen gern Trauben.

Wie schon andere Winzer vor ihm entschied sich auch der Egringer Winzer Dirk Brenneisen, in seinen Reben auf mechanischen Mäheinsatz zu verzichten. Stattdessen sorgen nun Schafe dafür, dass die Freiflächen zwischen den Reben von unerwünschtem Bewuchs frei bleiben.
Nachdem nach einem Probelauf klar war, dass die Schafe sich nicht an den Reben gütlich taten, sondern ihrer gewünschten Aufgabe als lebende Rasenmäher ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung