In Deutschland vernetzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 05. August 2022

Elzach

Computertruhe wächst.

(BZ). Auch in diesem Jahr fand die Mitgliederversammlung des Vereins Computertruhe online statt. Grund war nicht allein die Corona-Sommerwelle, sondern auch die Tatsache, dass der Verein deutschlandweit viele neue Mitglieder hat, wie es in einer Pressemitteilung heißt.

Laut Tätigkeitsbericht konnten 2021 40 Neumitglieder gewonnen werden, wodurch sich die Mitgliederzahl fast verdoppelte. Aktiv waren diese an den drei bisherigen Standorten im Breisgau, in Lemgo sowie in Berlin und an den im Jahr 2021 neu gegründeten vier Standorten in Chemnitz, Göttingen, München und in der Rhein-Neckar-Region sowie in einem dezentralen Versandteam.

728 aufbereitete Endgeräte wie Laptops, Desktoprechner, Tablets und Smartphones konnten an Bedürftige und an andere Initiativen weiterverschenkt werden. So haben Mitglieder des Münchner Standorts in Zusammenarbeit mit der Caritas Ahrweiler Flutopfer mit Laptops und Smartphones unterstützt.

Das Breisgauer Team konnte das Kooperationsprojekt mit dem Förderverein des SBBZ Förderschwerpunkt Sehen Waldkirch erfolgreich abschließen und in der Schule einen Computerraum einrichten.

Auch der Tätigkeitsbericht für das Geschäftsjahr 2022 beinhaltete gute Nachrichten: Inzwischen ist der Verein um 15 Mitglieder auf 97 angewachsen und hat in den ersten Monaten bereits 476 Endgeräte instandgesetzt und weiterverschenkt. Dabei wurden neben bedürftigen Privatpersonen auch Initiativen wie die Tafel Göttingen, das Jugendhilfswerk Freiburg und die somalisch-europäische Kooperation aus Worms unterstützt.

Kurz nach Beginn des Krieges in der Ukraine wurde im März eine begrenzte Sonderaktion zur Hilfe von Geflüchteten gestartet, während derer sich einige Mitglieder verstärkt um Spenden an diese kümmerten. Auch aufgrund des erneuten Erhalts von Geldspenden und zugesagter Fördergelder konnte Schatzmeister Clemens Fiedler für das bisherige Buchungsjahr 2022 einen erfreulichen Kassenbericht vorlegen und anhand einer Kalkulation auch auf eine äußerst solide Finanzlage des Vereins in der nahen Zukunft verweisen.

Informationen gibt es im Internet unter www. computertruhe.de