Account/Login

Barrierefreiheit

In Freiburg-Günterstal gibt’s weiterhin Kritik am Haltestellen-Umbau

  • Sa, 02. September 2023, 07:13 Uhr
    Günterstal

     

BZ-Plus Ab Montag soll die Bushaltestelle im Zentrum des Stadtteils Günterstal barrierefrei umgebaut werden. Der Protest reißt nicht ab. Ein Anwohner hat sogar einen Anwalt eingeschaltet.

Bislang halten die Busse in der Wendes... Deshalb gibt es an den Plänen Kritik.  | Foto: Michael Bamberger
Bislang halten die Busse in der Wendeschleife (links der Straßenbahn, hinter den Bäumen). Künftig soll es Bus-Haltestellen direkt an der Schauinslandstraße geben. Um den Bus stadtauswärts zu erreichen, müsste dann die Straße überquert werden. Zudem hätte das Auswirkungen auf den dort verlaufenden Radweg. Deshalb gibt es an den Plänen Kritik. Foto: Michael Bamberger
Wegen der Bushaltestelle sei Günterstal in Aufruhr, "sehr sogar", sagt Gerd Nostadt, der Ehrenvorsitzende des Ortsvereins Günterstal. Da der Vorsitzende Norbert Stalter in Urlaub ist, ist Nostadt aktiv geworden. Auch Stalters Stellvertreterin Angelika Müller hat in den vergangenen Tagen viele E-Mails ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar