Account/Login

Flüchtlinge

In Libyen kooperiert Italien mit Milizen

Julius Müller-Meiningen
  • Di, 29. August 2017
    Ausland

     

Frühere Menschenhändler verhindern inzwischen die Überfahrt von Flüchtlingen nach Europa / Das ist problematisch.

Bundeskanzlerin Angela Merkel saß am Montag in Paris mit ihren Amtskollegen aus Frankreich, Italien und Spanien zusammen, um über Lösungen in der Flüchtlingskrise zu beraten. Europa will ganz im Süden mit der Problemlösung beginnen, deshalb waren auch die Staatschefs der afrikanischen Transitländer Tschad und Niger in Paris dabei. Eine besondere Rolle bei dem Treffen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar