In mehrfacher Hinsicht hilfreich

Marius Alexander

Von Marius Alexander

Sa, 01. September 2012

Kreis Emmendingen

Von "In.Be.we." können Jugendliche und Betriebe profitieren.

KREIS EMMENDINGEN. Junge Menschen, die einem Handwerksberuf erlenen, tun sich mitunter schwer mit der notwendigen Theorie. Auch ist das Hintergrundwissen für moderne Berufsfelder enorm angewachsen. Unterstützung bieten sogenannte Ausbildungsbegleitende Hilfen (AbH) wie sie auch von In.Be.We angeboten werden.

Profitiert davon hat Marco Würstlin. Der 26 Jahre alte Meister und Ausbildungsleiter arbeitet in der Emmendinger Firma Jörg Bürkin Elektrotechnik GmbH. Der Fachbetrieb hat 18 Mitarbeiter und fünf Auszubildende. Einer davon ist der 20 Jahre alte Simon Schlenk aus Kollmarsreute, der den Beruf eines Energie- und Gebäudetechnikers erlernt. "Die Inhalte werden ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung