80 Jahre Deportation

In Müllheim waren die Nazis bei der Vertreibung der Juden besonders eifrig

Inge und Rolf Schuhbauer

Von Inge & Rolf Schuhbauer

Mi, 21. Oktober 2020 um 16:37 Uhr

Müllheim

BZ-Plus Auch Juden aus Müllheim wurden vor 80 Jahren nach Gurs deportiert. Ihren Heimatort mussten sie allerdings schon vorher verlassen – denn die örtlichen Nazis waren besonders eifrig.

Vor 80 Jahren, am 22. Oktober 1940, wurde fast die gesamte jüdische Bevölkerung Badens, der Pfalz und des Saarlandes von den Nationalsozialisten in das Internierungslager im südfranzösischen Gurs deportiert. Inge und Rolf Schuhbauer, die seit vielen Jahren die jüdische Geschichte in Müllheim und im Markgräflerland aufarbeiten und auch persönlichen Kontakt zu ehemaligen jüdischen Mitbürgern und deren Familien halten, beschreiben, wie der Gedenktag mit Blick auf die jüdische Geschichte Müllheims einzuordnen ist.
Nach den antisemitischen Vorfällen und Anschlägen in unserer Zeit ist es wichtiger denn je, daran zu erinnern, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung