Account/Login

Für den Wald

In Neustadts Revieren übernimmt ab April die Stadt die Jagdregie

Tanja Bury
  • So, 03. März 2024, 10:00 Uhr
    Titisee-Neustadt

     

BZ-Abo Die Stadt Neustadt will ihre Jagdreviere künftig selbst betreuen. Von der Umstellung verspricht man sich mehr Abschüsse und weniger Verbiss – was dem Wald der Zukunft zugutekommt.

Ab April wird in Neustadt von der Pach...Jägern ohne eigenes Revier hier jagen.  | Foto: RoLoGrafie (stock.adobe.com)
Ab April wird in Neustadt von der Pacht- auf die Regiejagd umgestellt. Damit auch Jägern ohne eigenes Revier hier jagen. Foto: RoLoGrafie (stock.adobe.com)
Was war
Wie die Entwicklung und Bewirtschaftung des Stadtwaldes in den kommenden zehn Jahren aussehen soll, darüber musste der Gemeinderat im Sommer 2022 beraten. Dem Beschluss ging eine Waldbegehung mit Bernhard Koch von der höheren Forstbehörde beim Regierungspräsidium Freiburg (RP) voraus. Er machte klar: Oberstes Ziel ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.