In Rekordzeit rund um’s Tal

Horst Dauenhauer

Von Horst Dauenhauer

Mi, 04. Juli 2012

Simonswald

Fünf konditionsstarke Wanderer schafften den 108 Kilometer langen Zweitälersteig in 27 Stunden.

SIMONSWALD/ELZTAL. Rekord aufgestellt: Der Zweitälersteig, der rund um das "Zweitälerland" führt, hat sich in kurzer Zeit zur beliebten Rundtour entwickelt, die bereits von zahlreichen Wandertouristen entdeckt und gemeistert wurde. Für den gesamten Weg, mit seinen fünf Etappen, planen geübte Wanderer etwa fünf Tage ein. Jetzt schafften es fünf konditionsstarke Einheimische in rund 27 Stunden!

Den Steig einmal in einem "Rutsch", in etwa 25 Stunden zu wandern, darüber dachte der Simonswälder Helmut Wehrle "laut" nach und schnell meldeten sich "Waldläufer" wie Michael Bührer, Jürgen Furtwängler, Jörg Scherzinger, sowie Harald Fehrenbach (Furtwangen), um bei dieser "Schindertour" dabei zu sein.

"Ein Mann – ein Wort" ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos – einschließlich BZ Plus
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ