Ins öffentliche Bewusstsein

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 08. April 2013

Waldkirch

Der Verein "Wohnen in Waldkirch mit Demenz" hilft Kranken und deren Angehörigen.

WALDKIRCH (BZ). Der Verein "Wohnen in Waldkirch mit Demenz" (WiWalDi) hat sich auch für dieses Jahre wieder einiges vorgenommen. Vor allem will man dem Ziel, eine Wohngemeinschaft für Demenzkranke nun einen ganzen Schritt näher kommen.

Zur Einstimmung in das Thema Demenz wurde in der Jahreshauptversammlung ein Kurzfilm aus der Reihe "Eines Tages" – ein von der Alzheimergesellschaft empfohlener Filmratgeber für Angehörige – gezeigt. Darin ist dargestellt, wie pflegende Angehörige mit Alltagssituationen umgehen können, wie das Waschen, Duschen, Ankleiden, Essen und Trinken gestaltet und bewältigt werden kann. In kleinen Spielszenen wurden Tipps anschaulich angeboten. Diese Kurzfilme werden auch bei dem WiWalDi-Café, dem Angehörigentreffen an jedem ersten Mittwoch eines ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ