Interaktive Verzweiflungstaten

Markus Mertens

Von Markus Mertens

Mi, 29. August 2018

Rock & Pop

Das Konzert der amerikanischen Rockband Thirty Seconds To Mars in der Freiburger Sick-Arena.

Gut eineinhalb Jahrzehnte sind vergangen, seit Jared Leto mit seinem Projekt Thirty Seconds To Mars jenen technischen Gigantismus in einer epischen Mischung zwischen Alternative und Post Rock vereinte, die im wahrsten Sinn des Wortes wie eine Rakete nach oben strebte – um in den Folgejahren jäh gen Boden zu stürzen. Auch die Prog Rocker aus Los Angeles spürten: Der Mahlstein musikalischer Unterhaltung hat sich weiter gedreht und die Idee von der tonalen Revolution radikal erledigt. Die Folgen sind bekannt: künstlerische Differenzen, innere Zerwürfnisse und eine kämpferische Platte, die mit ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung