Frisches Spiel trotz Hitze

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Do, 11. Juni 2015

Inzlingen

Das Bläserquintett Pentakkord gab ein abwechslungsreiches Konzert im Inzlinger Wasserschloss.

INZLINGEN. Lange Zeit wurden die Bläser gegenüber den Streichern etwas stiefmütterlich behandelt. Doch spätestens mit den Bläserquintetten von Anton Reicha änderte sich dies gewaltig. So durfte beim Konzert des Bläserquintetts Pentakkord im Inzlinger Wasserschloss ein Werk des Wegbereiters dieser Gattung natürlich nicht fehlen.

Zum wiederholten Mal war das Ensemble zu Gast im Bürgersaal des Wasserschlosses, und nicht nur Vereinsvorsitzender Gustav Adolf Schröder fand es bemerkenswert, dass neben dem Klassiker Reicha auch moderne Literatur auf dem Programm stand und die Zuhörer zeitgenössische Komponisten kennenlernen konnten. Das ist der Entdeckerfreude von Pentakkord zu verdanken. Der Flötist und Ensembleleiter Jörg ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ