Leitartikel

Islamisten in Ägypten Regieren als Bewährungsprobe

Annemarie Rösch

Von Annemarie Rösch

Do, 19. Januar 2012

Kommentare

Kommen die Muslimbrüder an die Macht, müssen sie sich weiterentwickeln

So hatten sich das viele im Westen nicht vorgestellt: In ihrer ersten freien Wahl seit dem Sturz von Diktator Husni Mubarak stimmten die Ägypter mit überwältigender Mehrheit für islamistische Parteien, statt sich für solche zu entscheiden, die für eine weltliche Gesellschaftsordnung eintreten. Ein Viertel der Ägypter wählte sogar die Salafisten, die nach dem Vorbild Saudi-Arabiens für eine strikte Geschlechtertrennung eintreten. Auch in Tunesien und Marokko sind inzwischen Islamisten an der Regierung. Das schürt Ängste, die weltlichen Diktaturen könnten durch ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung