Israel ist in der Frage des Kriegsziels gespalten

Karim El-Gawhary

Von Karim El-Gawhary

Fr, 05. April 2002

Kommentare

Rechte befürwortet Wiederbesetzung der Palästinensergebiete / Außenminister und Arbeitspartei hoffen auf "neue Realitäten".

Was will Israel mit dem Krieg gegen die Palästinenser im Westjordanland politisch erreichen? Über diese entscheidende Frage sind die Meinungen in Israel selbst geteilt. Die äußerste Rechte des Landes und deren Galionsfigur Benjamin Netanyahu fordern jetzt die Wiederbesetzung der selbstverwalteten Palästinensergebiete auf Dauer und eine Auflösung der Selbstverwaltungsbehörde. Yassir Arafat soll ins Exil geschickt werden. Es sei besser, wieder klare Verhältnisse zu schaffen und direkt die Kontrolle über die Palästinenser zu übernehmen. Die Arbeitspartei und Außenminister Shimon Peres hoffen dagegen, durch den Krieg neue Realitäten zu schaffen, die Arafat dazu bringen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung