Ist das "Netflix and Chill Open Air" im Freiburger Stadtgarten ein Fake?

Johanna Wagner & Marius Buhl

Von Johanna Wagner & Marius Buhl

Fr, 22. April 2016 um 15:23 Uhr

Stadtgespräch (fudder) Stadtgespräch

7400 Freiburger interessieren sich auf Facebook für das "Netflix and Chill Open Air Event", das am 23. Juli im Freiburger Stadtgarten stattfinden soll. Das Event könnte aber ein Marketing-Fake sein - mit der das Unternehmen "Spotted" seine neue App bewirbt:


Es hört sich nach einem Super-Event an: Am 23. April soll im Freiburger Stadtgarten ein "Open Air"-Kino stattfinden. Die Veranstaltung trägt auf Facebook den Namen "Netflix and Chill Open Air Festival"; gezeigt werden sollen, das macht der Titel glauben, Filme und Serien der ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung