Interview

J. J. Abrams über "Star Trek Into Darkness": Im Spielzeugladen

Markus Tschiedert

Von Markus Tschiedert

Mi, 08. Mai 2013 um 08:28 Uhr

Kino

Fürs Fernsehen kreierte er Kultserien wie "Alias" oder "Lost", im Kino lässt er Klassiker wie "Mission: Impossible" und "Star Trek" wieder aufleben: Regisseur J. J. Abrams über "Star Trek Into Darkness".

Die Verjüngungskur von Captain Kirk und Mr. Spock kam so gut an, dass J. J. Abrams (46) mit der Fortsetzung "Star Trek Into Darkness" für noch mehr Spektakel sorgt. Zudem wurde Hollywoods Wunderkind beauftragt, die Sterne der Weltraummärchensaga "Star Wars" wieder leuchten zu lassen.
Ticket: Sie werden wie ein Kinogott verehrt. Jeder fragt, woraus Sie Ihre kreative Kraft beziehen?
J. J. Abrams: Am liebsten habe ich es, wenn mir eine neue Idee ein Gänsehautgefühl einjagt, weil sie so cool ist, dass ich gar nicht anders kann, als sie ausarbeiten zu wollen. Der Entstehungsprozess erfordert viele praktische Schritte und Herausforderungen, dass man nur noch damit beschäftigt ist und sich am ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung