Grundstück an Investor verkauft

Jetzt kann der Rewe-Markt gebaut werden

Ilona Hüge

Von Ilona Hüge

So, 26. Dezember 2010 um 15:53 Uhr

Rheinhausen

Der Lebensmittel-Vollsortimenter kommt: In nichtöffentlicher Sitzung wurde dem Verkauf des Grundstücks am Bürgerhaus an eine Investorengruppe zugestimmt. Am Mittwoch befürwortete der Gemeinderat einen Erschließungsvertrag für die Anbindung des künftigen Rewe-Markts.

RHEINHAUSEN. Im Bürgerzentrum soll nach der Planung der Gemeinde die Nahversorgung langfristig gesichert werden. Die Weichen dafür hatte der Gemeinderat mit Bebauungsplan und der Änderung es Flächennutzungsplans gestellt. In den nächsten Monaten soll nun ein Rewe-Markt entstehen. Das Grundstück wurde bereits an die Investorengruppe, die Projekt Invest GmbH mit Sitz in Lahr, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung