Joachim gibt alles für sein Team

Markus Zimmermann-Dürkop

Von Markus Zimmermann-Dürkop

Di, 08. Juli 2008

Denzlingen

Badische Meisterschaften im Indiaca-Sport waren für den neuen Nationalmannschaftsspieler Joachim Nübling ein Heimspiel.

DENZLINGEN. Mit Rückenwind reist Joachim Nübling im August nach Luxemburg zur Weltmeisterschaft der Indiaca-Spieler. Im heimischen Denzlingen feierte er nach einem umkämpften letzten Spiel mit seinen Teamkameraden vom CVJM Denzlingen den badischen Meistertitel und die Qualifikation zur deutschen Meisterschaft. Der 28-Jährige ist der erste Denzlinger, der bei einer WM im Team Deutschland steht.

Eigentlich hätte Joachim Nübling auch im deutschen Auswahlteam an den badischen Meisterschaften teilnehmen können, denn die Nationalmannschaft beteiligte sich, außer Konkurrenz, an den Titelkämpfen, um Wettkampfpraxis zu sammeln und nutzte die Titelkämpfe darüber hinaus zu einem Trainingswochenende. Aber wie alle anderen Auswahlspieler aus Baden stand Joachim Nübling in seiner Vereinsmannschaft, denn letztlich ging es für diese neben dem Titel um die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ