Titisee-Neustadt

Jugendgruppe verletzt Mann – zur Strafe?

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

So, 24. März 2019 um 09:11 Uhr

Titisee-Neustadt

Am Freitagabend kam es in Titisee-Neustadt gegen 19 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 51-jährigen Mann und einer Gruppe von Jugendlichen.

Laut der Aussagen der Jugendlichen soll der Mann eines der Mädchen der Gruppe zuvor belästigt haben. Sie seien ihm daraufhin über eine längere Strecke gefolgt und und hätten ihn dann gemeinsam geschlagen und getreten. Der Mann wurde an Gesicht und Oberkörper erheblich verletzt, so die Polizei. Bei einem der Jugendlichen fanden die Beamten eine verbotene Stichwaffe. Das Polizeirevier Titisee-Neustadt bittet Zeugen des Vorfalls, der sich gegen 19 Uhr in der Hauptstraße ereignete, sich telefonisch unter 07651/93360 zu melden.