Jugendliche reden über ihren Glauben

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 12. Oktober 2019

Efringen-Kirchen

Der evangelische Jugendkreis Mappach lädt nächste Woche an fünf Abenden junge Leute ab 13 ein.

EFRINGEN-KIRCHEN-MAPPACH (BZ). Seit einigen Tagen hängen in der Region Plakate mit der Aufschrift: "Ich glaub’s". Sie verweisen auf eine Aktion von jungen Christen für Jugendliche. Von Montag, 21., bis Freitag, 25. Oktober, findet deshalb im Gemeindehaus in Mappach eine Jugendwoche unter diesem Titel statt.Veranstalter sind der Jugendkreis Mappach, die evangelischen Kirchengemeinde Egringen/Mappach/Wintersweiler und die evangelische Reblandgemeinde. Junge, ehrenamtliche Mitarbeiter der Jugendarbeit Mappach möchten während dieser Woche anderen Jugendlichen ab 13 Jahren die Möglichkeit bieten, sich über den christlichen Glauben zu informieren und junge Christen kennenzulernen, teilt Diakon Markus Stisi mit.

"Wir bieten euch Musik, Spaß und danach ein Bistro", heißt es in der Einladung. Die Abende stehen jeweils unter einem Motto. Beginn ist jeweils um 19 Uhr. Am Ende wird ein Heimfahr-Service angeboten. Am Montag mit dem Titel "#läuftbeimir" ist Fil_da_Elephant zu Gast, Philip Obrigewitsch heißt der Künstler eigentlich, der für seinen Deutsch-Rap und sein Songwriting bekannt wurde. Am Dienstag heißt es "#bleibmalcremic", am Mittwoch wird gefragt "#connected?" Dann ist der ehemalige Fußballprofi Manuel Bühler Gast. Am Donnerstag heißt es "holysh#t – ich war’s", der Freitagabend macht deutlich: "brudermusslos". Philip Obrigewitsch wird übrigens am Montagvormittag am Schulzentrum Efringen-Kirchen Gast sein, Manuel Bühler am Mittwoch.