Hinweise gesucht

Jugendliche zeigt Sexualdelikt in Malsburg-Marzell an

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 13. April 2021 um 14:44 Uhr

Malsburg-Marzell

Eine Jugendliche hat bei der Polizei angezeigt, am Samstagabend in Malsburg-Marzell Opfer eines Sexualdelikts geworden zu sein. Die Kriminalpolizei sucht nun Zeugenhinweise.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hat eine Jugendliche ein Sexualdelikt in Malsburg-Marzell zu ihrem Nachteil angezeigt, das in der Nähe der Rehaklinik Kandertal begangen worden sein soll. In der Mittelung ist von einem "angezeigten mutmaßlichen Sexualdelikt" die Rede. Die Polizei habe unmittelbar nach der gegen 21:40 Uhr eingegangenen Meldung umfangreiche Ermittlungen und Fahndungsmaßnahmen eingeleitet. Dabei sei auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz gekommen.

Das Kriminalkommissariat Lörrach hat die Ermittlungen übernommen und bittet nun um Zeugenhinweise: Wem sind am Samstagabend in der Zeit zwischen 20 Uhr und ca. 21:30 Uhr Personen oder Fahrzeuge auf dem Parkplatz Egerten an der L 140 oberhalb der Rehaklinik Kandertal aufgefallen?
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 07621-176-0 entgegen.